Drucken

Die Kurzfrist-Strategie verfolgt mit meist mehreren Handelsaktivitäten pro Woche das Ziel eines dynamischer Depotzuwachses. Die Signale werden am Abend ausgeführt, so dass diese Strategie trotz Verfolgen eines aktiven Handelsstils auch für Berufstätige geeignet ist.

Bei höheren Aussichten auf schnellere Gewinne besteht jedoch auch ein erhöhtes Risiko für höhere Verluste. Dennoch handle ich diese Strategie seit längerer Zeit profitabel. Man man muss jedoch psychisch mit den Schwankungen im Depot leben können. Keinesfalls sollte das gesamte Depot eines Händlers nach dieser Strategie geführt werden.

 

Die derzeitige Depotentwicklung sehen Sie hier:

 

Bei Interesse an den Wertpapieren, in denen die Strategie investiert ist, können Sie gerne einen kostenpflichtigen Zugang zum Mitgliederbereich erwerben. Ein weiterer Pluspunkt: Sie erwerben automatisch und ohne weitere Kosten den zusätzlichen Zugriff auf die Investment-Strategie!