Mit einem Zeitaufwand von weniger als 5 Minuten pro Monat hat diese Strategie in den letzten Jahren eine beeindruckende Performance erzielt. Sie ist insbesondere für Anleger interessant, die sich nicht tagtäglich mit dem Thema Investment befassen wollen.

Sehen Sie selbst:

Mittelfrist 2Werte

Die rote Linie zeigt hier zum Vergleich (Benchmark) den S&P500-Index, einen der weltweiten Leitindizes des Aktienmarktes. Die blaue Linie zeigt die Performance der Investment-Strategie. 

Die Vorteile der Strategie liegen auf der Hand und sind vielseitig:

  • In Zeiten, in denen die Aktienmärkte sich stark entwickeln, ist die Strategie in den Aktienmärkten investiert (vergleichen Sie z.B. den Zeitraum 2013-2014).
  • In Zeiten, in denen die Aktienmärkte schwächeln, wird auf alternative Anlageformen gewechselt (vergleichen Sie z.B. die starke Performance der Strategie während des zweiten Halbjahres 2008 und ersten Halbjahres 2009). 
  • Der Handelsaufwand beschränkt sich auf ein Minimum - es werden nur am Monatsanfang Anpassungen in der Depotausrichtung vollzogen. Für den Investor bedeutet das:
    • Ein Minimum an Zeitaufwand zur Depotverwaltung
    • Ein Minimum an Transaktionskosten
  • Die Entscheidungsfindung folgt klaren Regeln. Es gibt keine Bauchgefühlkomponente, kein "ja-aber", kein "ich-denke". Jegliche Emotion bleibt in der Entscheidungsfindung außen vor, was die Investmententscheidungen klar und eindeutig und den obigen Backtest umso verlässlicher macht.

 

Bei Interesse an den Wertpapieren, in denen die Strategie investiert ist, können Sie gerne einen kostenpflichtigen Zugang zum Mitgliederbereich erwerben. Ein weiterer Pluspunkt: Sie erwerben automatisch und ohne weitere Kosten den zusätzlichen Zugriff auf die Kurzfrist-Strategie! 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok